VIF auf dem Minding Animals Germany Symposium #3 in Erlangen

Beim dritten Treffen von MINDING ANIMALS Germany in Erlangen (24.-26. Juni 2016) hält Dr. Arianna Ferrari einen Vortrag mit dem Titel: „Visionen von In-vitro-Fleisch. Herausforderung und Probleme“. Das Programm der Veranstaltung finden Sie hier: http://finks.de/todownload/MAG%203_Erlangen_Programm.pdf Zusätzliche Informationen finden Sie hier: http://www.mindinganimals.de/News.html  

In-vitro-Fleisch als ethischer Fortschritt? Vortrag vom 12. Mai 2016 online!

Am 12. Mai 2015 hielt Dr. Arianna Ferrari einen Vortrag zum Thema „In-vitro-Fleisch als ethischer Fortschritt?“ im Rahmen der „Tierethik-Akademie“ der Interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft Tierethik (IAT) in Heidelberg. In-vitro-Fleisch hat die Ambition, Mensch, Tier und Natur zu retten. Wenn man aber genau hinguckt, können sich daraus unterschiedliche Szenarien entwickeln, vor allem in Bezug auf die Mensch-Tier-Beziehung.[…]