Wahrnehmung ‚zellularer Landwirtschaft‘: Fokusgruppen in den USA

Die Non-Profit-Organisation New Harvest und das Environmental Law Institute haben die Durchführung von zwei Fokusgruppen über „Percpetions of Cellular Agriculture“ (Wahrnehmungen zellularer Landwirtschaft) beauftragt. Die Fokusgruppen wurden von Hart Research Associates geplant und durchgeführt. Fokusgruppen sind eine Methode der qualitativen Sozialforschung, bei der sich die Teilnehmer in einer Gruppendiskussion über ein festgelegtes Thema unterhalten. Die[…]

Spiegel-Titelstory über Fleisch: Probleme und Zukunftsvisionen

Beitrag von Marlene Faul „Gewissensbissen“ heißt die 8. Ausgabe 2017 des Magazins Der Spiegel, das seine Titelstory dem Thema Fleisch gewidmet hat. Auf zehn Seiten informieren die Redakteure über Probleme verbunden mit der Fleischproduktion und dem Fleischkonsum. Und sie wagen einen Blick in die Zukunft: Wie werden die 9,7 Milliarden Menschen satt, die 2050 voraussichtlich[…]

Fokusgruppen erfolgreich durchgeführt

Wie an dieser Stelle schon mehrfach zu lesen war, sollen im Forschungsprojekt Visionen von In-vitro-Fleisch (VIF) Bürgerinnen und Bürger mithilfe von partizipativen Verfahren in den Forschungsprozess eingebunden werden. Aus diesem Grund fanden in der vorletzten September-Woche wie geplant die sogenannten Fokusgruppen statt. Was sind Fokusgruppen? Bei einer Fokusgruppe handelt es sich um eine Gesprächsrunde, in[…]